Kinderuni an der Salzmannschule / Schnepfental

Immer unterwegs im Auftrag der Digitalisierung unseres Nachwuchses führte unser Weg uns am vergangenen Samstag zur Kinderuni nach Schnepfental. Ich, Steffen Zöller, Geschäftsführer der fabstone GmbH durfte gemeinsam mit meinen jungen Helfern Gunnar und Luca eine Vorlesung an der Kinderuni halten. Gemeinsam zeigten wir Möglichkeiten und anschauliche Beispiele für 3D-Druck im Klassenzimmer. Eine große Anzahl von Schüler der Klassenstufen 5 bis 12 lauschten unseren Vorträgen und diskutierten im Anschluss in einer lockeren Runde viele Fragen rund um die Additive Fertigung.

 

Anwesend waren auch einige Lehrkräfte der umliegenden Bildungseinrichtungen, diese verschafften sich einen Eindruck von diesen neuen Technologien. Sie sahen gleich einige Umsetzungsmöglichkeiten für die Anwendung in Mint Fächern aber auch für Arbeitsgemeinschaften. Anhand von Beispielen diskutierten wir den hohen Innovationsfaktor von 3D-Druck und die vielfältigen Umsetzungsmöglichkeiten im späteren Berufsleben. Gerade hier möchten wir auf eine frühe Grundlagenvermittlung aufmerksam machen um früh Berufliche Interessen zu wecken.

Wir danken auf diesem Wege noch einmal allen Organisatoren der Kinderuni, ganz besonders Herrn Dr.Döbel.

weiterführende Links

http://www.salzmannschule.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.